Montag, 27. September 2010

Testbericht: Brathähnchen, Schinken, Zwiebelmetty

Es folgt ein kurzer Testbericht zu den vor einigen Tagen gekauften veganen Produkten.

Veggie Brathähnchen am Stück von vantastic foods
Eigentlich wollte ich auch diese Hähnchenkeulen aus dem Galileo-Video haben, habe aber versehentlich das Brathähnchen am Stück gekauft. Ich habe es zunächst mit schön viel Paprika gewürft und anschließend angebraten. Geschmeckt hat es mir leider nicht so doll. War schon okay, und ich habe es auch aufgegessen, aber nochmal werde ich es nicht kaufen. Interessieren würds mich, ob mal jemand die Keulen getestet hat und ob die besser sind.

veganer Schinken von pural
Ich habe ihn heute morgen aufm Brötchen gegessen, das war lecker. Noch besser stelle ich ihn mir in einem dicken Sandwich vor. Mit meinem Lieblingsaufschnitt Wheaty vom Rauch kann er allerdings nicht mithalten. Wird sicherlich gelegentlich mal bestellt. Soll auch angebraten verzehrt werden können, das habe ich nicht probiert.


Zwiebelmetty von vegan wonderland
Absolut genial fand ich dafür das Zwiebelmetty. Ich kann nicht sagen, ob es wirklich so wie Mett schmeckt, das ist zu lange her, aber es ist definitiv super lecker, besonders wenn man ganz gerne mal herzhaft isst, wie ich. Wird sicherlich öfter bestellt.

Kommentare:

C hat gesagt…

Mhm.. das Zwiebelmetty sieht auch am besten aus. Jetzt hab ich Lust auf ein pikantes Brot! :-)

Gela hat gesagt…

Danke für den Testbericht - das metty werd ich auch probieren *GG*
LG, Gela

Anonym hat gesagt…

die keulen habe ich gekauft - schmecken wirklich super und fast wie echtes hähnchen!
danke für den metty-bericht, der war bei meiner bestellung ausverkauft :)

vegandary hat gesagt…

War der Schinken denn so salzig wie "normaler"?
Zum Hühnchen: Ich hatte mal den Fisch von vantastic foods... das hab ich leider nicht runterbekommen! Is alles im Müll gelandet. Aber die Hühnchen-Sticks werden das nächste mal auf jeden Fall mitbestellt ;)

Martin Deffner hat gesagt…

+1 für Wheaty vom Rauch! :D

Birdie hat gesagt…

@vegandary: hm, kann ich nicht so sagen, es ist mittlerweile 11 Jahre her, dass ich das letzte mal Schinken gegessen habe. Ich schätze er ist eher weniger salzig, also jedenfals schmeckt er nicht zu salzig, und das tut Schinken ja manchmal schon, oder?

@anonym: danke für den Tip, dann werd ich mir die Keulen doch mal bestellen. :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...