Samstag, 22. Januar 2011

gefüllte Vollkorn-Pita-Taschen

Heute Mittag musste es mal wieder schnell gehen, trotzdem wollte ich gerne was gesundes mit viel Gemüse essen. Also gab es Vollkorn-Pita-Taschen (vom DM) gefüllt mit Kichererbsen-Ingwer Aufstrich (von Alnatura), Babyspinat, Champignons, Tomaten, Paprika und Avocado.



Und anschließend gings gestärkt, aber nicht im Esskoma, zurück an die Arbeit.

Kommentare:

mihl hat gesagt…

Die sehen ja schon richtig nach Frühling aus!

Anonym hat gesagt…

die taschen sehen wirklich toll aus, auch wenn sie einfach sind. das macht doch nichts! und überhaupt steh ich ja total darauf, frisches gemüse in brot oder sonstige teigwaren zu packen, hihi ;)
caro

Die Rote Zora hat gesagt…

Sieht superlecker aus, hmmmm!
Darf ich Dich mal fragen, was Du für eine Kamera hast? Ich finde die Photos sehr qualitativ, echt super Aufnahmen! :)

Blumenmond hat gesagt…

Meine Standard-ich-gehe-auf-Reisen-Pita-Taschen und übermorgen suche ich einen Alnatura-Laden auf um den Kichererbsen-Inwer-Aufstrich zu erstehen. :-)

Birdie hat gesagt…

@Zora: Ich habe eine canon eos 1000D, die kleinste und günstigste Spiegelreflex von canon, dafür aber auch die leichteste.
Ich benutze ein 17-70mm 2,8-4,8 objektiv. Leider werden die Fotos bei zu wenig Licht am Abend nicht mehr so schön. Ich möchte mir demnächst mal ein richtiges macro-objektiv kaufen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...