Samstag, 2. April 2011

Schadstofffreie Getränkeflaschen von ISYbe

Heute sind die Trinkflaschen angekommen, die ich mir bestellt habe, als ich auf die Plastikproblematik aufmerksam wurde.

Sie sind von der Firma ISYbe und bestehen aus Polypropylen. Sie sind schadstofffrei, spülmaschienenfest, geruchs- und geschmacksneutral und mit für Lebensmittel geeigneten Farbstoffen gefärbt.
Sie sind für Getränke bis zu 80°C geeignet und sogar für kohlensäurehaltige Getränke, da das Mundstück sich durch eine kleine Drehung fest verankern lässt, so dass es nicht durch den Druck, wie oft bei derartigen Mundstücken, geöffnet wird.
Es gibt die Flaschen in drei verschiedenen größen (1L, 750 ml und 500 ml) und mit verschiedenen Motiven.
Ich habe mich für eine 750ml und eine 500ml Flasche entschieden, beide mit Blumenmustern. Bestellt habe ich sie hier. Die kleine finde ich praktisch für unterwegs und die mittlere werde ich mit zum Sport nehmen.

Kommentare:

Mneme hat gesagt…

Juhu, ganz toll! Ich glaub, da bestelle ich auch gleich :)

Sandra hat gesagt…

Die schauen aber toll aus! Ich hab schon überlegt, mir eine Glasflasche von Lifefactory zu bestellen, aber Glas ist doch auch schwer und die sind nicht gerade billig. ISYbe kannte ich noch gar nicht, scheinen aber eine tolle Alternative zu sein. LG

xSharonx hat gesagt…

Aww danke! Das ist zwar nur ein Zufall, aber ich suche schon länger nach einer guten Getränkeflasche. Bisher hatte ich für unterwegs immer diese gekauften Wasserflaschen vom Aldi dabei, aber das ist ja mal gar nicht umweltfreundlich und noch dazu gibt's Wasser ja auch billig aus der Leitung. Die größte Größe der Flaschen (1L) ist zwar für mich etwas zu klein, aber im Vergleich zu den Flaschen, die ich so im Laden bisher gesehen hab, ist das ganz OK. Und nachfüllen kann man ja auch.
Juhu, ich geh gleich mal bestellen ^^

Eilan hat gesagt…

Ich ahb mir auch eine bestellt. Muss das Paket (hab für Freundinnen mitbestellt) nur morgen mal beim Hermesshop abholen...

Danke für den tollen Tipp!

Viele Grüße,
Eilan

P.S.: Ich ahb dir auf Twitter als "FibrePiratess" eine Followeranfrage geschickt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...