Dienstag, 11. Oktober 2011

überbackenen Blumenkohl

Heute gab es was ganz simples zum Mittag, nämlich


überbackenen Blumenkohl
Zutaten:
- Blumenkohl
- Karotten
- Sonnenblumenkerne
- Sojasahne
- veganer Käse (optional)
- Gewürze (Salz, Pfeffer, Zucker, Paprika)


Zubereitung:
Den Blumenkohl waschen und in Röschen schneiden, diese dann bis sie bissfest sind in Salzwasser kochen.
Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend mit etwas Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker würzen.
Sojasahne mit den Gewürzen abschmecken.
Blumenkohl, Karotten und Sonnenblumenkerne in eine Auflaufform geben und die gewürzte Sojasahne drübergießen.
Wer welchen da hat, kann das ganze anschließend noch mit etwas veganem Käse bestreuen.
Das ganze für 10-15 min in den möglichst heißen Ofen (220°C)



Today I had something very simple for lunch:

Scalloped Cauliflower

Ingredients:
- Cauliflower
- Carrots
- Sunflowerseeds
- Soycuisine
- vegan Cheese (optional)
- Spices (Salt, Pepper, Sugar, Paprika)

Preperation:
Wash the Cauliflower and cut it in little pieces, then boil in salt water until firm to the bite.
Peel the carrots and cut them into slices. Roast gently with some Oil. Season it with salt, pepper and some shugar.
Season the Soycuisine with Salt, Pepper and Paprika.
Put the Cauliflower in some casserole and put the carrots and Sunflowerseeds on top. Then pour the Soycuisine over everything.
If you have some, you could also give some vegane Cheese on top.
Put everything in the oven. 220°C, 10-15 min.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...