Sonntag, 9. Oktober 2011

Virginia Steak mit Pastinaken

Heute Mittag gab es bei uns Virginia-Steak von Wheaty mit Pastinaken und Feldsalat.


Da ich persönlich schon damals als Omni kein besonders großer Fan von Gerichten à la "Fleisch mit Beilage" war, ist das jetzt nicht gerade mein Lieblingsessen. Mein Mann aber war total begeistert und fand es besonders beeindruckend, wie "echt" das Steak schmeckt und manchmal kocht man eben auch was für den Herzallerliebsten. ;-)
Die Wahl der Beilagen wurde von dem Inhalt unser aktuellen Biokiste bestimmt. Pastinaken finde ich aber wirklich superlecker! Einfach schälen und in kleine Stifte schneiden und ab in die Pfanne mit etwas Öl. Schön anbraten (am besten mit Deckel drauf) und ein bisschen salzen und pfeffern, fertig.

Das Virginia Steak besteht aus Weizeneiweiß und nicht aus Tofu und schmeckt, wie gesagt, ziemlich Fleischähnlich. Also wahrscheinlich eine gute Wahl für all diejenigen, die den Fleischgeschmack mögen, aber der Tiere zuliebe drauf verzichten wollen.

Kommentare:

ANGEL for ANIMALS hat gesagt…

Ich liebe die Virginia Steaks :) Die sind einfach nur genial :) Dein Mann hat anscheinend einen guten Geschmack ;) LG...

Lu hat gesagt…

Hmmmm, sieht wie immmer köstlich aus! :)

Hase hat gesagt…

Bei uns gibt es die Virginia Steaks auch recht häufig, und ich mag sie auch sehr gerne.... obwohl ich nicht wirklich ein expliziter Fan von Fleischgeschmack bin.
Ich finde es nur unheimlich schade, dass diese Art von (wirklich gelungenem!) Produkt im Vergleich zu "echtem" Fleisch so wahnsinnig teuer ist.... wie soll man denn auf diese weise die breite Masse damit ansprechen? :-(

Birdie hat gesagt…

Naja, ich denke es ist preislich wahrscheinlich mit schon mit "gutem" Fleisch vom Bioladen zu vergleichen. Ich würd diese Fleischersatzsachen nicht mit Billigfleisch vergleichen, klar ist das günstiger, aber der Verzehr davon ist ja nun wirklich schlecht, das wissen auch die Fleischesser.

Anonym hat gesagt…

Wo bekommt man dieses Steak und welche Firma??

Birdie hat gesagt…

Das Steak ist von Wheaty und ich habe es in Heidelberg im Biosupermarkt gekauft.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...