Montag, 7. November 2011

Winterfotos dank Lichtbox

Euch ist bestimmt im laufe der letzten Monate aufgefallen, dass ich meine Essensfotos eigentlich immer an dem gleichen Platz aufnehme.
Bei meinem Lieblingsfotoplatz handelt es sich um ein unscheinbares weißes Balkontischchen. Wir haben einen West-Balkon, also immer ab Nachmittags Sonne, so habe ich zur Mittagszeit meistens tolles helles indirektes Sonnenlicht für meine Bilder. Und mit dieser Belichtung bin ich sehr zufrieden, denn so mag ich persönlich Fotos am liebsten: schön hell.

Mein Lieblingsfotoplatz im Sommer

Tja, so langsam macht sich aber nun der Herbst breit, ich liebe den Herbst un die tollen Farben und das schöne Licht. Nur für meine Lieblingsfotos sind Herbst und Winter nicht so toll. Auf dem Balkon wird es kalt, was bedeutet ich friere und mein Essen wird kalt (ich esse das ja anschließend noch), und manchmal regnet es, bald wird es vielleicht sogar schneien und das Licht ist nicht mehr so gut.
Um also nicht wieder auf schlecht beleuchteten Zimmer-Fotos zurückgreifen zu müssen, hat mein liebster Herr B mir schon jetzt mein Weihnachtsgeschenk überreicht: Eine Lichtbox mit zwei starken Scheinwerfern. Ist das nicht super? Ich hab mich gefreut wie blöde! :-)

Meine Lichtbox mit den Scheinwerfern

Und dann wurde sie auch gleich mit meinem heutigen Mittagessen eingeweiht (nur ein erstes Probefoto, an den Einstellungen muss ich noch arbeiten):

Ähmja, es gibt heute Zwieback (veganen), davon aber noch mehr als die drei Scheiben und dazu lecker Fencheltee. Und jetzt verziehe ich mich auch wieder ins Bettchen, ich hab mir nämlich so ne doofe Magen-Darm-Geschichte eingefangen.

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

super! ich hab schon so viel überlegt wie ich mir selbst etwas basteln kann und mir div. videos zur produktfotografie angesehen. wußte aber nicht, daß es eine lichtbox gibt. kannst du vl. noch die genauen daten posten? von wem ist diese und die scheinwerfer?

DANKE - retterin der guten fotos :-D

Elana hat gesagt…

Das ist ja ein großartiges Weihnachtsgeschenk!

Birdie hat gesagt…

Die Links hab ich diesmal gelassen, da ich ja in letzter Zeit immer dafür angepöbelt werde, wenn ich Produkte verlinke.
Also das Lichtzelt/die Lichtbox haben wir bei Chua Import & Entertainment gekauft und es ist 80x80 groß, die haben derzeit aber nur noch ein kleineres im Angebot. Die beiden Lampen sind von Bowens, das war ein bisschen teurer.

Rohzustand hat gesagt…

Gute Besserung!

Scheint ja gerade wieder rumzugehen, ich hoffe mal, du bist bald erlöst und wie bekommen wieder spannendere Essensfots!

Und das Geschenk ist echt toll!

Birdie hat gesagt…

Das praktischste ist übrigens, dass man die Lichtbox in eine kleine flache runde Tasche mit einem Durchmesser von 35 cm verpacken kann.

Cara hat gesagt…

mein Browser warnt mich übrigens beim Betreten deiner Seite o.O

und zwar weil du Rohzustand verlinkt hast, was angeblich Malware vertreibt... bei Rohzustand ist es dann irgendeine amerikanische Seite...

Birdie hat gesagt…

Oh, danke für die Mitteilung, wenn ich auf die Seite von Rohzustand gehe, bekomme ich auch diese Warnung!

@Rohzustand: Kannst Du das evtl. klären?
LG

bananenblatt hat gesagt…

Also die Lichtbox macht echt schönes Licht, das Foto sieht sehr gut aus! Übrigens habe ich die vegane Mayonnaise ausprobiert, von der du mal das rezept gepostet hast - und ich war total baff, wie einfach sie zu machen war, und die Konsistenz ist auch viel besser als bei der normalen aus der Tube!

CH hat gesagt…

Ich hoffe, es geht dir mittlerweile wieder besser!
Und ich bin jetzt neidisch auf die Lichtbox. Für mich wird es aber wohl eher die selbstgebaute Low-Budget-Variante werden, werd ich am Wochenende mal ausprobieren :)

Rohzustand hat gesagt…

Mein Blog ist inzwischen wieder sicher, tut mir wirklich leid, für die Unannehmlichkeiten.

Anonym hat gesagt…

Habe deinen Blog vor ein paar Tagen entdeckt und bin ganz begeistert. Ich bin zwar "nur" Vegetarierin (und das auch noch nicht so besonders lange, aber der Anfang ist gemacht ;)), aber ich bin total inspiriert von deinen Gerichten bzw. deiner Ernährungsweise. Ich freue mich, mich durch deinen Blog durchzulesen und auch zukünftig neue Anregungen zu finden :) Vielen Dank :)

Liebe Grüße
Corinna

Birdie hat gesagt…

Liebe Corinna: Vielen Dank für Deine sehr liebe Nachricht!!
Man muss ja kein veganer sein um meinen Blog lesen zu dürfen! ;-) Ich freue mich, wenn es Dir hier gefällt und Du Lust hast mal was nachzukochen. So kompliziert sind meine Rezepte ja in der Regel nicht.
LG

Miss Charles hat gesagt…

Deine Fotos sehen wirklich immer toll aus! Finde ich super, veganes Essen & hübsche Bilder davon.
Kennst Du das Buch "Great Chefs Cook Vegan"? Eins der wenigen veganen Kochbücher, das mit tollen Fotos bestückt ist.

Birdie hat gesagt…

@Miss Charles: Nein, das Buch kenne ich gar nicht, werd ich gleich mal nach schauen. Danke für den Tipp!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...