Mittwoch, 26. September 2012

Überbackene Zucchini


Heute musste es mal wieder schnell gehen. Also erstmal gucken was noch im Kühlschrank ist: Dinkel-Reste von gestern, ne angebrochene Packung veganer Käse und zwei Zucchini. Gut, dann wäre das Mittagessen ja geklärt. ;-)

Zutaten:
- 2 Zucchini
- kleines Schälchen voll gekochtem Dinkel (oder Reis oder was so da ist)
- Sojasahne
- veganer Käse (oder Hefeschmelz)
- Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika)



Zubereitung:
Zucchinis der Länge nach halbieren und die Enden abschneiden. In eine ofenfeste Form legen.
Dinkel mit etwas Sojasahne und Gewürzen verrühren und auf den Zucchinis verteilen. Veganen Käse drüber geben und ab in den Ofen (250°C) bis der "Käse" knusprig ist.






Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...